Textilveredelung

Von Stick über Siebdruck bis zu Digitaldruck.

Siebdruck

Siebdruck ist die verbreiteste Druckart für Texitien. Gerade bei größeren Auflagen ist der textile Siebdruck im Bezug auf Preis, Qualität und Haltbarkeit anderen druckverfahren Überlegen.

Stick

Die edelste Variante der Textilveredelung. Optimal auf Berufskleidung oder als edler Hingucker, extrem reißfest, chlorecht sowie waschbar bei hohen Temperaturen.

Transferdruck

Der Thermotransferdruck zeichnet sich dadurch aus, dass unzähliche Textilen sich beschichten lassen. Eine vielzahl von Farben sowie der Digitaldruck steht hierbei zur Verfügung.